« Zurück Weiter » Zurück zur Übersicht

So machen Sie Monteure zu Stammgästen Ihrer Zimmer

„Bis zum nächsten Mal!“ - Diesen Satz hört jeder Vermieter von Monteur-Zimmern gerne. Monteurzimmer.de zeigt Ihnen Möglichkeiten, wie Sie die Zufriedenheit der Monteure mit Ihrem Zimmer und Ihrem Service erhöhen können und aus Ihren Besuchern Stammgäste machen. Das einfache Bereitstellen von Bett, Dusche und Parkplatz reicht dafür meist nicht aus. Dennoch genügen oft schon Kleinigkeiten, die eine angenehme Atmosphäre schaffen und Ihre Mieter zufrieden stellen.

Mund-zu-Mund-Propaganda: Monteure als Werbeträger für Ihr Zimmer

Für Monteurzimmer existiert kein Bewertungskonzept, wie es beispielsweise in der Hotelbranche durch die Vergabe der Sterne üblich ist. Anhand der Sterne können sich die Besucher einen ersten Eindruck darüber verschaffen, wie es um Einrichtung, Service und Qualität der Unterkunft steht. Daher ist es für Vermieter eines Zimmers für Monteure umso wichtiger, dass die Unterkunft einen guten Ruf genießt, Ihre Gäste gerne wiederkommen und Ihre Unterkunft weiterempfehlen.

Die Weitergabe der Informationen über die Qualität der Zimmer für Monteure erfolgt innerhalb einer Firma unter den Kollegen, auf der Baustelle oder von Baufirma zu Baufirma. Hier werden die positiven und negativen Begebenheiten der Zimmer offen und ehrlich mitgeteilt. Das bedeutet: Jeder Monteur ist ein Multiplikator für die Vermietung Ihrer Zimmer an andere Monteure.

Als Vermieter auf die Bedürfnisse der Monteure an ein Zimmer eingehen

Für Sie als Vermieter liegt der Vorteil bei der Vermietung Ihrer Zimmer darin, dass Monteure oft ähnliche Bedürfnisse haben und ähnliche Ansprüche an ein Zimmer stellen. So können Sie sich gut darauf einstellen und sich relativ leicht einen Kundenstamm aufbauen, wenn Sie auf die Bedürfnisse der Monteure eingehen.

Grundsätzlich schätzen Monteure bei der Anmietung eines Zimmers Professionalität, gleichzeitig wünschen sich die meisten Gäste aber auch eine persönliche Note. Die Ausstattung sollte hochwertig sein, muss aber sicher nicht das Non-Plus-Ultra sein. Das wird auch gar nicht erwartet. Ein Monteurzimmer ist schließlich kein 4-Sterne-Hotel.

Was also wünschen sich Monteure für Ihr Zimmer? Bei der Beurteilung der Unterkunft spielen unter anderem folgende Dinge mit eine Rolle: Qualität der Ausstattung, Kochmöglichkeiten, Sauberkeit der Zimmer und der Sanitären Anlagen, Ruhe, Parkplätze, Internetzugang und der Service des Vermieters wie z.B. die Bereitstellung von Frühstück. Insgesamt sollte es in dem Zimmer gemütlich sein, schließlich wollen sich die Monteure nach harter Arbeit entspannen.

Das Ganze steht für die Monteure natürlich immer in Relation zum Preis des Zimmers. Je höher der Preis, desto höher auch die Ansprüche und Erwartungen der Gäste. Wichtig auch: Versprechen Sie nichts, was Sie nicht halten können! Das sorgt nur für Enttäuschung, eine Weiterempfehlung Ihrer Zimmer durch die Monteure wird dadurch unwahrscheinlich. Überraschen Sie Ihre Gäste stattdessen mit Kleinigkeiten wie einer Schale voller Obst, einer Tüte Weingummi oder mit Getränken (Dose Cola, Flasche Bier, Flasche Wasser) und stellen Sie es ihnen kostenlos zur Verfügung. Darüber werden sich Ihre Gäste sehr freuen!

Seien Sie kreativ: Grillabend, Lunchpakete und Co.

Seien Sie bei Ihren Angeboten kreativ. Richten Sie im Sommer z.B. einmal in der Woche einen kleinen Grillabend aus. Dies können Sie in Ihrem Empfangsbereich schriftlich ankündigen und die Monteure zusätzlich persönlich ansprechen. Bieten Sie Fleisch, Würstchen, Kartoffel- und Krautsalat, etwas Brot und kühles Bier zu einem günstigen Preis an. In dem Rahmen können Sie eine persönliche Beziehung zu den Monteuren aufbauen.

Eine weitere Idee: Bieten Sie täglich Lunchpakete zum kleinen Preis an. Drei belegte Brötchen, einen Apfel, eine Banane und einen halben Liter Kakao erfreuen Monteure immer. Am Abreisetag, wenn die Monteure ihre Zimmer verlassen haben, fügen Sie dem Lunchpaket noch Ihre Visitenkarte oder Ihren Flyer bei. Damit schaffen Sie einen hohen Erinnerungswert für Ihre Unterkunft.

Feedback der Monteure zum Zimmer einholen

Tipp: Befragen Sie die Monteure, was ihnen an dem Zimmer gefällt, und was Sie als Vermieter vielleicht besser machen können. Die Monteure werden es zu schätzen wissen, wenn Sie Wert auf ihre Meinung legen und auf ihre Kritik eingehen.

Für Vermieter: Montagezimmer eintragen

Die veröffentlichten Informationen auf monteurzimmer.de wurden mit großer Gewissenhaftigkeit recherchiert und erarbeitet, sind jedoch niemals als einzige Quelle zu benutzen. Gerade in rechtlichen Fragen sollten Sie sich bei Entscheidungen entsprechenden fachlichen Rat einholen. Wir übernehmen daher keinerlei Haftung für eventuell getroffene Entscheidungen und deren Folgen bzw. für eventuell abgeschlossene Verträge.

Ähnliche Artikel

Monteurwohnung, Monteurzimmer und ähnliche Begriffe

Egal ob Monteurwohnung, Monteurzimmer, Messezimmer oder Arbeiterwohnheim – die Bezeichnungen der einzelnen Monteurunterkünfte unterscheiden sich, doch alle Begriffe meinen im Prinzip das gleiche. Ihre Unterkunft ist auf unserem Monteurzimmer-Portal gut aufgehoben. Die Bezeichnung ist zweitrangig. Viel wichtiger ist, dass Sie Arbeiter und Reisende in Ihrer Unterkunft willkommen heißen!

Mehr lesen
Monteurzimmer-Service anbieten und verbessern

Der Service ist eines der wesentlichen Qualifikationsmerkmale eines Monteurzimmers. Service ist mehr als Rezeption und Zimmerreinigung. Es können auch Dinge sein, die den Gästen eine kleine Freude bereiten oder ihnen eine Erleichterung bewirken. Wir geben Ihnen nützliche Tipps, welche Service-Angebote Sie Ihren Gästen anbieten können und wo Sie Anregungen für neue Angebote finden.

Mehr lesen
Monteurzimmer-Vermietung: Hohe Auslastung auch in der Nebensaison

Ziel als Vermieter von Ferienwohnungen, Pensionen und Hotels ist es, eine hohe Auslastung zu erreichen. Während die Gäste in der Hauptsaison fast von alleine kommen, ist es in der Nach- und Nebensaison eine Herausforderung, viele Zimmer und Wohnungen zu vermieten. Monteurzimmer.de bietet Ihnen die Lösung: Vermieten Sie Ihre Unterkunft an Monteure und Berufsreisende.

Mehr lesen
Passwort vergessen Login
Neues Passwort anfordern